Aliose

Samstag 12.12.2015 - 20:30

Caveau du Sommelier Olten

Aliose

In der Westschweiz sind Alizé Oswald und Xavier Michel unter dem Namen Aliose seit Jahren erfolgreich unterwegs. Die Fondation Suisa hat die beiden "Ausnahmetalente", die eine fruchtbare Zusammenarbeit mit Künstlern wie Greis, Bastian Baker oder Arthur Le Forestier pflegen, 2015 mit dem Anerkennungspreis für besonderes Schaffen geehrt. Langsam aber sicher findet das Duo auch in der Deutschschweiz mehr Beachtung. Bevor Alizé und Xavier am 12. Dezember in Olten zu Gast sind, werden sie in Davos, im Rahmen des Songbird-Festivals, auf der Bühne stehen. Next Stop Olten zelebriert mit Aliose den Abschied vom Caveau du Sommelier als Konzertlokal. Ein leicht melancholischer Abschied, doch mit der Ausruf versehen: Que le spectacle continue!

Seit der Veröffentlichung ihres Debutalbums "Aliose" im Jahre 2009 haben Alizé und Xavier als Duo oder auch in grösserer Formation über 250 Shows gespielt, davon gut ein Drittel im Ausland.

Beginn: 20:30
Eintrittspreis: 25 CHF (20 CHF Mitglieder Next Stop Olten)

 

Aliose, Arthur et Maxime Le Forestier - La ballade de Jim:

Zurück

Für diesen Anlass Plätze reservieren

Eine Reservation für diesen Anlass ist nicht möglich.