Paper Aeroplanes und Siôn Russell Jones

Samstag 11.04.2015 - 20:30

Caveau du Sommelier Olten

Sarah Howells und Richard Llewellyn

Landebahn frei und roter Teppich ausrollen für die Papierflieger aus Wales, Sarah Howells und Richard Llewellyn!
Sieht man sich die Youtube-Zahlen der Trance-Hits an, denen Sarah mit ihrer unverkennbaren Stimme den Stempel aufgedrückt hat, dann lässt sich ohne Übertreibung sagen, dass die Sängerin aus Wales ein Millionen-Publikum erreicht. Umso mehr freut es uns natürlich, dass sie zusammen mit ihrem musikalischen Partner Richard in einem kleinen Lokal wie Caveau Olten einen Tourstop einlegt.

Anders als bei den Trance-Produktionen, bei denen Sarah mitgewirkt hat, steht bei Paper Aeroplanes das starke Songwriting und die im wahrsten Sinne des Wortes betörende Stimme im Zentrum. Richard und Sarah schreiben sich die Songs gemeinsam auf den Leib. Beide sind sie an der wilden Küste im Westen von Wales aufgewachsen und in vielen ihrer Songs glaubt man die Abgeschiedenheit der Gegend sowie die Unberechenbarkeit der aufgewühlten See zu hören.  

Ihr letztes Album, Little Letters, wurde von Kritikern und Publikum gleichsam gefeiert und auf Frühjahr 2015 ist ihr neues Werk angekündigt, das ihrer steigenden Popularität noch zusätzlichen Schub verleihen dürfte.

Siôn Russell Jones

Das Konzert eröffnen wird ein weiteres vielversprechendes Talent aus Wales: Siôn Russell Jones. Siôn war in der Schweiz bereits als supporting act für Heather Nova unterwegs und schaffte es auf die Playlists von diversen Radios. Radio SRF 3 über der jungen Waliser: "Siôn Russell Jones liess 2010 bereits mit seinem Debutalbum «And Suddenly» aufhorchen. Seine neue EP «So Long» begeistert die Blogosphäre - und der Titelsong ist ein Paradebeispiel dafür, wie man heute 60s-infizierte Folkmusik im Popgewand macht, ohne zu retro zu klingen."

Konzertbeginn: 20.30 Uhr
Eintrittspreis: 25.-- für reservierte Plätze, 30.-- an der Abendkasse

Siôn Russell Jones - So Long

Zurück

Für diesen Anlass Plätze reservieren

Eine Reservation für diesen Anlass ist nicht möglich.